Menu Home

Das Internet – Ein rechtsfreier Raum?

Oftmals hört man in Debatten die Behauptung, dass das World Wide Web ein rechtsfreier Raum sei. Dagegen machen sich immer wieder Bürgerrechtler stark, sowie Politiker und Netzaktivisten. In Wirklichkeit kann in der digitalen Welt nicht jeder das tun und schreiben, was er will. Auch hier gelten Regeln und Vorschriften, die denen der rechtlichen Lage außerhalb des Internets entsprechen.

Rechtlich nicht erlaubte Inhalte im Netz werden eliminiert

Es gibt viele Portale, auf denen Menschen Inhalte publizieren können und zwar in verschiedener Form. Da gibt es Videoportale, wie zum Beispiel Youtube oder businessworld, dann gibt es Blogs und auch Social Media Portale. Die Betreiber dieser Seiten bestimmen in den AGBs genau, welche Inhalte verboten sind. Inhalte mit rassistischen, Gewalt verherrlichenden und sexistischen Themen werden dort umgehend gelöscht. Es gibt auch die unkomplizierte Möglichkeit für User, die solche Inhalte finden, dies den Betreibern zu melden, damit dieser sofort reagieren kann, indem er den Inhalt löscht und unter Umständen einen Rechtsbruch so verhindert.

Auf der Suche nach guten Einträgen

Da heute nicht nur das private, sondern auch das geschäftliche Leben im Internet stattfindet, ist es wichtig, dass man seinen guten Ruf dort behält. Bewirbt man sich bei einem seriösen Unternehmen, so wird die Personalabteilung im Netz Recherchen nach der sich bewerbenden Person anstellen. Tauchen dann negative Einträge auf, seien sie auch zu Unrecht dort eingestellt, so sinken die Chancen, den Job zu bekommen, auf Null. Auch ein Unternehmen kann Einbußen hinnehmen müssen, wenn schlechte Bemerkungen über die Dienstleistung oder die Produkte und den Service im Netz stehen. Eine Möglichkeit ist, dass die Betreiber die Einträge löschen. Da ein Löschvorgang jedoch mit dem Recht auf Meinungsfreiheit kollidieren kann, ist das Löschen von Einträgen für Google manchmal ein Problem. Dann hilft ein professionelles Online Reputation Management (http://onlinereputationsmanagement.org/google-ergebnisse-loeschen-sofortberatung). Das Internet ist kein rechtsfreier Raum, es gibt genug Möglichkeiten, unangemessene oder illegale Handlungen zu verfolgen.

Categories: Allgemeines

wpmsadmin